Visionen

Durch die dringend benötigte Platzsanierung soll die Golfanlage auf ein neues Level gebracht werden. Die Vorzüge unseres alt gewachsenen Parkland-Courses sollen ünterstützt und hervorgehoben werden.

Die Beregnungsanlage muss komplett erneuert werden. Alle 18 Grüns werden neu aufgebaut, inkl. der Be- und Entwässerung.

Die Abschläge, Bunker und Fairways werden neu gestaltet bzw. überarbeitet.

Die Gesamtmaßnahme inklusive Planungskosten wird ein Investitionsvolumen von max. 2 Millionen Euro erfordern.

Die Grüns

Bei den Grüns muss man folgende Punkte besonderns beachten:

- Sand
- Boden
- Schlick
- Lehm

Gemäß USGA sollte es einen Durchfluss von 200ml/Stunde geben.

Die Grüns im GC Pfalz haben 25ml/Stunde

Aufbau Grüns

Im Detail wird wie folgt aufgebaut:

- 30-45 cm Aufbau
- California Aufbau
- Drainage
- 007 Bent Gras

Die Bunker

Der Aufbau der Bunker und deren Platzierung folgt bestimmten Regeln.

Für den "idealen" Bunker ist sowohl, das Drainage System, das Bodenvlies und die Sandqualität entscheidend.

Beregnungsanlage

Nach 48 Jahren sind sowohl die Steuerung der Beregnungsanlage, als auch die Rohre und die Pumpen in die Jahre gekommen, wodurch dringend nötig wurde.

Im Zuge der Sanierung wurde eine neue Planung der Beregnung mit Optimierung der Effizienz und Steuerung durchgeführt.

 

  • Adresse
  • Golf-Club Pfalz e.V.
  • Im Lochbusch
  • 67435 Neustadt-Geinsheim

Wetter jetzt

Partly Cloudy

0°C

Partly Cloudy

Humidity: 73%

Wind: 22.53 km/h